Atemtechnik

Atemmeditation

Nach der Atemtechnik von Leonard Orr werden feinstoffliche Energien im Körper freigesetzt. Eine Art Reinigungsprozess wird in Gang gesetzt, Ihr Körper wird energetisch aufgeladen und ein fließendes Gleichgewicht kann sich einstellen.

Zu Beginn der Atemsitzung ändert sich die Wahrnehmung des materiellen Körpers in ein freies, leichtes Befinden und ein stromartiges Gefühl von Leichtigkeit breitet sich im ganzen Körper aus. In diesem entspannten Zustand sind Sie dauerhaft bei vollem Bewusstsein und durch die freiwerdende Energie des Atems können seelische und körperliche Widerstände sanft und eigenständig aufgelöst werden.

Der Besuch einer Atemgruppe oder Einzelsitzung gibt Ihnen die Möglichkeit einen Einblick in die Reinkarnationsbegleitung zu bekommen, erste Erfahrungen zu sammeln und mich und meine Arbeit kennenzulernen.

Ich biete Atemsitzungen für einzelne Personen, in individuellen Kleingruppen und monatlich wiederkehrend in einer offenen Gruppe an. Jede Atemsitzung dauert circa 2 – 2,5 Stunden.

Atme bewußt und finde Deinen Wesenskern ...

Logo Seele verstehen